window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date());gtag('config', 'UA-266787-10', { 'anonymize_ip': true });
///Einweihung Haltepunkt Ingolstadt Audi

Am 02.12.2019 fand die Einweihung des neuen Haltepunktes Ingolstadt AUDI statt. Der Spatenstich zur Maßnahme erfolgte am 19.03.2018, so dass der Haltepunkt in gut 1 ¾ Jahren errichtet wurde. Der neue Mittelbahnsteig des Bahnhalts wird sowohl an das Audi-Werk als auch an das öffentliche Verkehrsnetz barrierefrei angeschlossen. Erwartet werden perspektivisch bis zu 3000 Ein- und Aussteiger täglich.

Emch+Berger GmbH, Ingenieure und Planer Nürnberg war als Generalplaner für die Verkehrsstation in den Leistungsphasen 1-7 tätig.

Der Hp Ingolstadt Audi kommt an der Strecke 5501 München Treuchtlingen im Bereich von Bahn-km 86,9+53 – 87,1+30 zu liegen und erhält einen Mittelbahnsteig in konventioneller Bauweise mit einer Systemhöhe von 0,76 m ü. Schienenoberkante.

Aufgrund der Abmessungen und der Lage des geplanten Mittelbahnsteigs musste das Richtungsgleis (Gleis 1, Strecke 5501) auf einer Länge von ca. 687 m verzogen werden, sodass der neue Gleisabstand max. 12,33 m beträgt.

Der Zugang zum Mittelbahnsteig erfolgt höhenfrei über zwei Personenüberführungen in Stahlbauweise in Bahn-km 86,9+37 und Bahn-km 87,1+20. Die beiden Personenüberführungen sind über dreiläufige Treppen angebunden. Die Barrierefreiheit wird über 4 Aufzugsanlagen gewährleistet. Die Aufzugstürme an den Personenüberführungen wurden in Stahl-Glas-Bauweise hergestellt.

In diesem Zusammenhang wurde die bahnrechts verlaufende TK- und LST-Kabeltrogtrasse verlegt, es waren Signalversetzungen und Anpassungen der PZB-Ausrüstung und Oberleitung erforderlich.
Die Maßnahme hat einen Gesamtwirtschaftlichkeitsumfang von ca. 15 Mio. €. Kostenträger sind hier der Freistaat Bayern, die Stadt Ingolstadt, die Audi AG und die Deutsche Bahn.

Die Inbetriebnahme erfolgt zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019.

2019-12-03T15:34:50+01:00Dienstag, 3. Dezember 2019|Aktuelles|
Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Einstellungen OK

Datenschutz

Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, dass Sie uns entgegenbringen, indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Diese Daten werden wir stets so nutzen, dass dieses Vertrauen gerechtfertigt ist. In der Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten erhoben und welche Zwecke damit verfolgt werden.

Analyse

Der Einsatz von Analyse-Werkzeugen ermöglicht es uns, unser Angebot besser an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Hierzu werden Cookies in Ihrem Browser gesetzt und eine Verbindung zum Anbieter des Werkzeugs aufgebaut. Sie können dieser Funktionalität in der Datenschutzerklärung widersprechen.

Externe Dienstanbieter

Um Ihnen bestimmte Funktionalitäten anbieten zu können, setzen wir Dienste von externen Anbietern ein. Diese Dienste können Sie eigenständig aktivieren/deaktivieren. Mit der Aktivierung dieser Dienste nimmt Ihr Browser Kontakt zu den Servern des jeweiligen Anbieters auf.