Gebäude 2017-12-15T11:31:50+00:00

Gebäude

Das Leistungsbild für die Objektplanung Gebäude wird über die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) definiert. Es wird in Leistungsphasen (Lph) gegliedert, welche den Projektablauf abbilden:

  • Lph 1 Grundlagenermittlung
  • Lph 2 Vorplanung
  • Lph 3 Entwurfsplanung
  • Lph 4 Genehmigungsplanung
  • Lph 5 Ausführungsplanung
  • Lph 6 Vorbereitung der Vergabe
  • Lph 7 Mitwirkung bei der Vergabe
  • Lph 8 Objektüberwachung
  • Lph 9 Objektbetreuung

Das Leistungsbild beschreibt Planungsleistungen für den Hochbau, wobei die Objektplanung eine integrierende Wirkung auf die Technische Ausrüstung hat, d.h. die Ergebnisse der Planung der Technischen Gebäudeausrüstung (TA) werden vom Objektplaner koordiniert und eingearbeitet.

Diesen Leistungsphasen ist eine detaillierte allgemein formulierte Leistungsbeschreibung hinterlegt.

Ein Schwerpunkt des Leistungsbildes ist seit Einführung der HOAI 2013 die Termin- und Kostenverfolgung.

BIM Building Information Modelling

Die Planungsmethode umfasst eine 5 dimensionale Bearbeitung. Dabei sind drei Dimensionen die Koordinate und die Höhe (3D). Die 4. Und 5. Dimension werden durch Termine und Kosten repräsentiert. Jedes Bauteil einer Baumassnahme wird mit diesen Informationen geplant. Zusätzlich werden weitere Informationen wie Farbe, Material, Qualität und Zulassung geplant und dokumentiert.
Emch+Berger erstellt die Hochbauplanung grundsätzlich im Building Information Modelling (BIM) mit den Programmen Autodesk Revit und RIB ITWO.

Unseren Auftrag als Architekten und Ingenieure verstehen wir darin, die Wünsche und Vorstellungen des Bauherrn so umzusetzen, dass ein ganzheitliches Ergebnis unter Betrachtung aller Aspekte des Bauens und des gesunden Wohnens und Arbeitens entsteht.
Gute Architektur wird zunächst dem Ort, ihrer Nutzung und Ihrer Funktion gerecht. Gestaltungswille und Design als Selbstzweck stören das Gefüge. Gute Architektur entsteht immer durch ihre Struktur und Selbstverständlichkeit. Klarheit und Eindringlickeit des Gebäudes müssen für sich alleine überzeugen können.
Das Erscheinungsbild darf keine Zweifel lassen. Wenn das vollendete Gebäude die Bauweise unmissverständlich als das einzig Mögliche verdeutlicht, dann stellt sich die Architektur perfekt dar.
Unser Ziel ist es, den Bauherren und Auftraggebern Komplettleistungen anzubieten.

Auf der Planungsseite ist es uns möglich sämtliche Planungsleistungen von der Architektur, technischen Gebäudeausrüstung, Statik und Landschaftsplanung mit internen oder bei Bedarf mit externen Partnern zu erbringen. Durch die Zusammenarbeit in der Gruppe haben wir die Möglichkeit, unsere Leistungen und das damit verbundene Objektmanagement nicht nur regional sondern überregional anzubieten.
In der Bauüberwachungs- und Abwicklungsphase übernehmen wir die Koordinierung sämtlicher am Bau beteiligter Planer und ausführenden Firmen, bis hin zur Inbetriebnahme und Dokumentation des Objektes. Weiterhin können von uns die geplanten Objekte nach den Wünschen des Bauherren gem. BIM an das Facility Management übergeben werden.

Beispielprojekte für den Leistungsbereich Gebäude