Projektsteuerung

Der Bauherr hat vielfältige Projektleitungs– und Projektsteuerungsaufgaben in den Phasen eines Bauvorhabens. Diese kann er teilweise oder ganz delegieren an einen externen Steuerer. Die Aufgaben umfassen i.W.

  • Organisation, Koordination, Information und Dokumentation
  • Vertragsmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Budgetplanung und Kostenkontrolle
  • Terminplanung und -kontrolle

Die Aufgaben sind in den wesentlichen Phasen eines Projektes von der Planungsvorbereitung über die Planung und die Ausführung bis zur Dokumentation auszuüben, und umfassen u. A. folgende Teilleistungen: