Project Description

Haltestellen und Verknüpfungs­punkte

Wir planen, steuern und überwachen den Neubau und die Sanierung von Haltestellen und Verknüpfungspunkten. Eine ansprechende Gestaltung der Haltestellen ist für innerstädtische Bahnen ein Stück Stadtgestaltung und Stadtentwicklung.

Referenzprojekte

  • VAG, Wendeschleife am Wegfeld
  • EVAG, Verknüpfungspunkte Rieth und Erfurt- Bindersleben
  • JeNah, Alte Burgauer Brücke, Lobeda-West
  • Karlsruhe/Frankfurt

Neben der Gestaltung sind folgende Planungsinhalte entscheidend für den Bauherren:

  • Benutzerfreundliches Konzept
  • Ansprechende und pflegeleichte Ausstattung mit einer entsprechenden Materialauswahl
  • Kostensicherheit
  • Sicherer Nachweis der Ausgaben für den Zuwendungsnachweis
  • Gestaltungskonzepte
  • Berücksichtigung aller Randbedingungen (wie z.B. Leitungen, Bauzustände, Belange der Anwohner usw.)