Die Bietergemeinschaft Emch+Berger Hannover/ Bung / Schimetta erhielt von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr den Auftrag die grundhafte Erneuerung der B3 in Hannover zu planen.

Technische Daten :

  • Länge: 4 km
  • Umbau Knotenpunkte Hildesheimer Straße und Schützenallee
  • Tunnel mit ca. 900 m Länge im GW
  • Großbrücken mit ca. 200 m und 500 m Länge
  • Planung der Verkehrsprovisorien als eigenes Brückenbauwerk mit ca. 900 m Länge